Interaktiver Roboter Hund. Golden Retriever Welpe

218,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Individuell für Sie produziert! Lieferzeit ca. 4-8 Tage

  • 0 kg
  • NEN004
Süßer, fast lebensechter Roboter-Hund. Reagiert auf Bewegung und Berührung wie Streicheln,... mehr

Süßer, fast lebensechter Roboter-Hund.

Reagiert auf Bewegung und Berührung wie Streicheln, Umarmungen, Knuddeln.

Er kann seine Augen öffnen und schließen, den Mund öffnen und schließen, den ganzen Kopf hin und her bewegen, mit dem Schwanz wedeln. Er kann "bellen" und einem in die Augen schauen in die Richtung in der man mit ihm spricht. Dies ist möglich durch eine revolutionäre Sensor-, Bewegungstechnologie. Geliebt von Kindern ab 4, 5 Jahre. Sie können sich stundenlang mit ihm beschäftigen als wäre es ein richtiger Hund.

Stillt die Sehnsucht bei kleinen und großen Kindern!

Für Kinder, die sich nach einem echten kleinen Hund sehnen, ist dieser süße Hund eine perfekte Alternative.

Tiere regen bei Kindern das Fürsorge- und Pflegebedürfnis an und Zärtlichkeit mit ihnen umzugehen. Das ist ein wichtiges Lernprogramm und kann prägend sein für’s ganze Leben. Unsere interaktiven Hunde und Katzen können Kinder stundenlang beschäftigen und Freude bereiten. Diese süßen "Haustiere" gibt man nie wieder her!

Wir haben unserem kleinen Welpen bewusst keinen Namen gegeben. Dies sollte Ihr Kind, das sich liebevoll um ihn kümmert, möglichst selbst tun. Der Hund ist etwa so groß und so schwer, wie eine lebendiger Golden Retriever Welpe, das macht ihn noch authentischer und lebensnäher.

Auch von Senioren geliebt, die oft alleine sind!

Eigentlich sind unsere interaktiven kleinen Hunde und süßen Katzen für Senioren und Menschen mit Demenz zu Therapiezwecken entwickelt worden, die oft alleine sind und sich an früher erinnern, als sie noch eine richtige Katze oder einen Hund hatten. Daran erinnern sich ältere Menschen so gerne und helfen ihnen über oft schwierige Momente hinweg. Aber jetzt sind unsere interaktiven "Haustiere" auch von Kindern entdeckt worden. Nein, eingentlich von Allen zwischen 5 und 95 Jahren!

Eigentlich sind unsere Robis für Alle. Von 5 bis 95 Jahren!

Stundenlange Beschäftigung von Allen, die so gerne einen lebendigen Hund oder eine echte Katze hätten. Diese interaktiven Haustiere sind eine tolle Alternative für jedes Alter, die keine Katzen oder Hunde zuhause halten können, weil die Situation es nicht zulässt, der Platz nicht vorhanden ist, keiner da ist, der sich um ein echtes Haustier kümmern kann, weil er zu jung ist oder aber auch zu alt, um ein echtes Tier zu halten, zu füttern und zu pflegen.

 

Ein Klick auf das Video begeistert!

>>> https://youtu.be/C2moDSGVZ6o

 

Zwei Hunderassen zur Auswahl:

- brauner Welper Golden Retriever (wie hier abgebildet)

- braun/weisser süßer Hund (hier klicken!)

 

Länge und Gewicht wie einerm echten Golden Retriever Welpen: ca. 45 cm / 2,1 Kg.

 

 Lieferumfang

- interaktive Katze

- 4 Batterien

- Bürste

 

Wir haben auch süße Roboter Katzen:

>>> orange/weiss (hier klicken!)

>>> grau/weiss (hier klicken!)

>>> schwarz/weis (hier klicken!)

 

Oft gestellte Fragen:

Kann man den Hund ausschalten?

Ja. Unter einem Klettverschluss auf dem Bauch befindet sich ein Schalter mit ON, OFF.

Wie lange halten die Batterien?
Das variiert von Benutzer zu Benutzer, je nachdem, wie viel man mit dem Hund interagiert und spielt.

Sind interaktive Haustiere nur ein teures Spielzeug?
Diese Gesellschaftstiere sind fast lebensechte, interaktive Haustiere, die speziell entwickelt wurden, um Nutzer jeden Alters vom 5-jährigen Kind, das aus vielerlei Gründen keinen lebendigen Hund haben kann, bis zum 80-jähren Senior Glück, Freude, Zufriedenheit und Fürsorge zu bringen. Wir betrachten diese interaktiven Haustiere nicht nur als Spielzeug. Unsere „Haustiere“ sind auch für eine ältere Zielgruppe und speziell für an Demenz erkrankte Menschen von hohem therapeutischen Nutzen, die den Spaß und die Gesellschaft eines Haustieres genießen möchten, ohne die Verantwortung und die Kosten für die Pflege eines echten Haustieres zu übernehmen.

Wie werden Haustiere mit Strom versorgt?
Unsere interaktiven Hunde und Katzen werden von vier C-Batterien (im Lieferumfang enthalten) mit Strom versorgt.

Wie reinige ich die Haustiere?
Bürsten Sie zärtlich und gefühlvoll mit der mitgelieferten Bürste. Bei Bedarf können Sie das Fell mit einem feuchten Tuch reinigen. Reinigen Sie die Tiere nicht mit einem durchnässten Tuch und tauchen Sie es nicht in Wasser, da die Elektronik dies nicht zulässt und beschädigt wird.

Ein tolles Geschenk für Kinder, für ältere Menschen, für Alle, die Tiere lieben und das richtig Freude macht!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Interaktiver Roboter Hund. Golden Retriever Welpe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir nehmen Datenschutz ernst! Mit Absenden diesen Formulars nehmen Sie unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.

Zuletzt angesehen